preloder
herbst31

Bali Charmed lady of ekongo karaoss

WT. 08. Februar 2012

Bali ist eine rein afrikanisch gezogene Hündin aus dem Kennel „of Ekongo Kaross“.
Sie stammt aus der rein afrikanischen Verpaarung mit der Livernose-Hündin
„Crownwood Tunja“ genannt Shandy und dem Blacknose-Rüden „Nyati of Alamo“.
Balis Eltern sind zwei der letzten Ridgeback’s, die noch aus Afrika importiert wurden.
Beide führen sehr alte und bedeutende Ahnen in ihrem Pedigree, die erstmals hier in
Deutschland miteinander verpaart wurden. Wir versprechen uns aus diesen beiden
alten afrikanischen Blutlinien eine Auffrischung und Erweiterung unseres Genpools.
Beide verkörpern noch die ursprünglichen, kräftigen Ridgebacks wie wir sie lieben.
Bali hat ein sehr ausgeglichenes, freundliches Wesen. Sie ist everybody’s Darling <3
Eine tollere Hündin hätten wir uns einfach nicht wünschen können.
Vielen Dank Fritz, für diesen tollen Hund!

Butterflay-gif1ac

Butterflay-gif1ac

BALI CHARMED LADY OF EKONGO KAROSS

WT. 08. Februar 2012

Größe: 69 cm

Gewicht: 38 kg

Gebiss: Vollzahniges Scherengebiss

Farbe: red wheaten

Röntgenergebnis: HD I (B), ED frei, OCD frei

Hämophilie B: reinerbig für das intakte Gen

Dilute: Genotyp D/D reinerbig für das intakte Gen

Juvenile Myoklonische Epilepsie – JME – frei